Jazzattack

1997 gründeten Axel Fischbacher und Stefan Rademacher die Konzert-Reihe »jazzattack« in Krefeld.

Die Idee: Stefan und Axel laden Musiker der nationalen und internationalen Szene ein, mit ihnen in stets neuen Konstellationen zu spielen. Keine bestehenden Formationen also, dementsprechend auch keine geprobten Programme. Erst kurz vor dem Konzert wird besprochen, was gespielt wird.Häufig besetzen sie Musiker unterschiedlicher Genres. Einzige Vereinbarung ist, sich im Bereich des Jazz zu bewegen. Die Zusammenkünfte zeichnen sich durch allergrößte Kreativität und Spielfreude aus, lassen neue musikalische Ideen entstehen und sind spannend für Publikum und Akteure.

Axel und Stefan verstehen «jazzattack« auch als ein Forum, in dem sich Musiker kennenlernen können. Über die Konzertabende hinaus ist schon so manche weitere Zusammenarbeit zustande gekommen.

Veranstalter der »jazzattack« ist der Jazzklub Krefeld (JKK) mit Unterstützung des Jazzkeller Krefeld.

»jazzattack« findet zweimal im Monat, Donnerstags im Jazzkeller Krefeld, Lohstr.92 statt. Spielbeginn ist 20.30h.

Termine und nähere Infos unter: www.jazzattack.de